Pferdehaltung

Unsere Pferde werden in hellen, luftigen Boxen untergestellt, wahlweise in Innen-box, Außenbox und nun stehen auch Paddockboxen zur Verfügung. Alle Boxen sind selbstverständlich mit beheizten Selbsttränken ausgestattet.

Die Pferde stehen tagsüber, je nach Saison, auf großen Wiesen oder Sand-paddocks. Auch diese sind jeweils mit beheizten Selbsttränken ausgestattet und die Paddocks zusätzlich mit Heuraufen. Morgens werden die Pferde gefüttert und dann in kleinen Herden rausgestellt. Die Boxen werden mit Stroh aus eigenem Anbau eingestreut und einmal die Woche gemistet. Nachmittags werden die Pferde wieder reingestellt und mit Kraftfutter sowie Heu / Silage gefüttert.

Neben Innenboxen und großzügigen Paddockboxen besteht auch die Möglichkeit der Offenstallhaltung. Den Pferden steht ein windgeschützter Unterstand, ein Paddock und eine Wiese zur Verfügung. Bislang wurden sehr gute Erfahrung bei dieser Haltungsart mit Islandpferden gemacht.